Archiv der Kategorie: Allgemein

Reverse IP Checker

Bei eigenen Projekten kann es interessant sein, zu sehen, mit welchen anderen Seiten man sich die gleiche IP teilen muss. Aber auch bei fremden Projekten von Mitbewerbern kann das Ausspühen der IP durchaus Rückschlüsse auf sehr interessante andere Projekte liefern. Wobei diese in Zeiten von Shared Hosting nicht unbedingt alle zum gleichen Inhaber gehören müssen. Weiterlesen

Redirect Checker

Mein PC treibt mich in den Wahnsinn. Sobald ich eine Seite aufgerufen habe, meiseln beide Browser (Chrome und Firefox) diese dermaßen tief und fest in den Cache, dass noch nicht mal das Löschen des Browser-Caches was bringt. Bei Seiten selbst behelfe ich mir dann damit, dass ich dieser mit einer Variablen aufrufe, zum Beispiel einfach noch ein /?einfachnurgenervt dran hänge.

Weiterlesen

Sichere Dateirechte

Wichtig für ein sicheres WordPress sind:

  • Langes Passwort, dass nicht auf irgendwelchen Passwortlisten oder gar im Wörterbuch steht.
  • Ein aktuelles WordPress mit allen Updates für WP selbst, Themes und Plugins!
  • Und am besten noch sichere Dateirechte auf dem Server. Unsichere sind zwar bequemer, wenn es um die Updates geht, aber ganz ehrlich, eine kurze Abfrage nach den FTP-Daten ist ja jetzt nicht soooo schlimm.

Und hier geht es zum Artikel Dateirechte: warum eigentlich?
 

Mal wieder WordPress Sicherheit

Wer sich mehr als ein wenig für Sicherheit und WordPress interessiert, fidnet bei binary butterfly eine ganze Menge lesenswerte Artikel. Auch zum Thema sichere Dateirechte etc. Hier mal wieder ein sehr interessanter Artikel, der sich mit dem Thema WordPress Login-Security beschäftigt. Einige Menschen gehen zum Beispiel lange und weite Wege, um der Allgemeinheit den Admin zu verschleiern. Und stellen dann fest, dass WordPress diesen sehr gerne jedem erzählt. Aber binary butterfly setzt auch nicht auf solche Verschleierungsmethoden sondern eben auf sichere Dateirechte und auf ein sicheres (möglichst längeres) Passwort, um eine Stahltür vor die WordPresstür zu setzen. Und natürlich auf ein aktuelles WordPress mit allen Updates (auch für Themes und Plugins!).

Hier der Artikel: Word Press Login-Security: Eine Stahltür in der Wellblechhütte.

Bilder kompremieren … den letzten Byte herausholen

Gut, bei den meisten Blogs und Webseiten ist die Größe der Bilder nicht entscheidend. Wer eher privat blogt und wer daher eher weniger Besucher hat, dem kann es gleich sein, ob ein Bild nun 50, 100 oder 200 kb hat oder ob man es mit Kompremierung auf 12 Kilobyte runter bekommen könnte. Wer aber viel Wert auf Geschwindigkeit einer Webseite legt oder sogar Geld mit dieser Webseite verdienen muss, der kommt um das Thema Geschwindigkeit und Userfreundlichkeit einfach nicht herum. Und bei der Geschwindigkeit einer Seite kann man eben auch bei der Bildgröße ansetzen.

Weiterlesen

Templated – Templates für nicht-WordPress Seiten

Es soll ein Webseiten-Leben ohne WordPress geben, habe ich gehört. Früher war es ja lustig, da haben ja diverse Webspace Anbieter in Deutschland Kunden gelockt mit Software Bundles. Bei dem einen gab es Netobjekts Fusion dazu, beim anderen Dreamweaver. Heute wird mit der 1-Klick Installation von WordPress Werbung gemacht.

Weiterlesen

Kalender für das neue Jahr

Erst einmal allen ein frohes neues Jahr oder auch Happy New Year bzw. Feliz año nuevao wünsche.

Ich bin in das neue Jahr zumindest im Arbeitszimmer mit einer kleinen Aufräumaktion gestartet und dabei habe ich auch gleich meine Kalender für das nächste bzw. für dieses jahr aufgehängt. Vielleicht kommt noch einer oder zwei dazu, aber das ist schon mal die Grundausrüstung, darunter gleich drei Hundekalender.

Weiterlesen

HTML 5 Templates

Ein Vorteil von WordPress sind ja diese unzähligen von Themes. Manchmal nehme ich nur WordPress, weil ich keine Lust habe ein responsives Layout zu erstellen. Dabei kann das eigentlich auch ganz einfach sein, schließlich gibt es auch für Projekte ohne WordPress Templates im Web und die sind dann auch komplett Responsive. Eine Quelle dafür ist:

html5up.net

Weiterlesen

Snapshots von Webseiten machen

Man kann natürlich auch mit Bordmitteln (zum Beispielen dem Knopf Drucken und Einfügen in eine Bildbearbeitung) ein Bild von einer Webseite machen. Manchmal möchte man aber mehr und dafür gibt es dann entsprechende Online-Tools. So zum Beispiel Snapito.com. Einfach Url eingeben, nicht aus Versehen auf die Werbung drücken und Snap klicken. Schon wird Bild der gesamten Seite (!) und nicht nur des sichtbaren Teils gemacht. Man kann natürlich schon auf die Werbung drücken, wenn man das möchte, weil sie zu einem passt 🙂

Hier geht es zum Online Tool Snapito

Built With – Womit wurde die Webseite gemacht – auf was für einen Server läuft sie

Um zu schauen, welche Plugins WordPress-Seiten nutzen, gibt es ja entsprechende Webseiten und Tools. Manchmal möchte man aber einen Blick unter die Motorhauben werfen, unabhängig davon, ob eine Seite nun WordPress nutzt oder nicht. Hier hilft das Online Tool Built With. Dieses Tool zeigt an, welches CMS genutzt wurde (sofern es ein Bekanntes ist), wenn es WordPress ist werden auch die Plugins angezeigt. Außerdem werden auch Tracking-Tools, Skripte, Schriftarten, Werbenetzwerke etc. mitangezeigt. Ein schneller Überblick eben.

builtwith.com

Facebook Like Checker

Kennt ihr das? Ihr seht eine Seite und seid schwer beeindruckt? So viele Facebook Likes, wie machen die das bloß? Meist hat man ein ungutes Gefühl, kann es nicht wirklich glauben und vermutet doch instinktiv, dass es nicht so ganz passen kann. Ist mir neulich passiert. Ca. 100.000 Likes zu einem Themenbereich, in dem ich selbst aktiv bin. Ich habe den Betreiber der FB Fanpage sogar gefragt, und der behauptete, alles echt. INzwischen weiß ich, naja, aber nicht unbedingt relevant. Den nur 25 Prozent der Likes kamen aus der Region, die auch wirklich interesant ist in diesem Bereich.

Hier zum selber testen: https://felixbeilharz.de/like-check/

SQL Dump Splitter

Eine Sicherungskopie einer SQL Datenbank zum Beispiel für eine WordPress Installation zu haben ist ja eine Sache (eine Gute dazu). Sie wieder einzuspielen kann manchmal etwas komplizierter sein. Dann nämlich, wenn die maximale Dateigröße, die man über PHPMyAdmin einspielen darf kleiner ist als die Größe der Datenbank. Habe ich gerade. Maximal 8 MB erlaubt, die Datenbank ist aber 50 MB groß. Aber dafür gibt es den SQL Dump File Splitter. Mit dem kann man den Datebank Dump eben in Häppchen aufteilen. Beim Zurückspielen oder Aufspielen ist wichtig, dass man zuerst die Datei nimmt, die die Struktur der Datebank beinhaltet.

Anleitung und Download SQL Dump Splitter

SEO Learning Center von MOZ

Eine sehr ausführliche Datenbank rund um alle SEO-Themen (ok, Black Hat wahrscheinlich weniger). Aber ansonsten denkt das MOZ Seo Learning Center doch einiges an Wissen ab, sogar Material für Fortgeschrittene ist mit dabei.

  • Ranking & Visibility
  • On-Site SEO
  • Links und Link Building
  • Keywords und Keyword Research
  • Local SEO
  • Crawling und Site Audits
  • und noch einiges mehr

MOZ Seo Learning Center

Online Übersetzer Tool – es muss ja nicht immer Google sein

Es gibt noch andere online Tools, um Texte aus einer anderen Sprache ins Deutsche zu übersetzen. In diesem Fall kann man von Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch, Italienisch, Niederländisch und Polnisch in eine andere Zielsprache übersetzen lassen. Das Ergebnis soll dabei sogar etwas besser sein als das, was Google Translate ausgibt.
Deppl Online Translator.

SEO-Plugins für WordPress: Die 12 besten Erweiterungen für das beliebte CMS

Wie lässt sich eine WordPress-Installation für Suchmaschinen optimieren? Und: Worauf gilt es dabei zu achten? Wir haben für unsere „Themenwoche Marketing“ das Netz gefilzt und die besten SEO-Plugins für WordPress gesammelt.

Quelle: SEO-Plugins für WordPress: Die 12 besten Erweiterungen für das beliebte CMS

Pagespeed überprüfen

Pagespeed ist zwar wirklich nicht alles und an einige Tipps von Google werde ich mich nie gewöhnen, aber wenn eine Seite wirklich langsam ist, erhält man hier erste Anhaltspunkte (wobei man sich das meiste sogar denken kann: Bilder optimieren, Caching aktivieren, Anzahl der Dateien reduzieren). Nützlicher finde ich fast schon, wenn man ein Layout darauf testen bzw. überprüfen möchte, ob es auch Mobilfreundlich ist. Hier bekommt man zum Beispiel auch angezeigt, wenn Navigationselemente zu sehr aufeinander hocken.
Google Pagespeed Insight

ScreamingFrog Seo Spider

Eine sehr nützliche Software ist der ScreamingFrog Seo Spider. Der läuft allerdings nicht als Webtool, sondern man muss das Programm herunterladen und lokal laufen lassen. Mit dem Seo Spider kann man Webseiten durchsuchen lassen und sich dann zum Beispiel interne Links oder auch externe Links ansehen. Das ist sehr praktisch, wenn man ein Webprojekt zum Beispiel gezielt nach externen Links durchsuchen lassen möchte. In der Basisversion ist der ScreamingFrog Seo Spider kostenlos. Das Crawl Limit beträgt allerdings 500 Urls (ud einige Einschränkungen mehr).
Es ist aber schon in der Basisversion ein sehr nützliches Tool.
ScreamingFrog Seo Spider

LinkExtractor bei 99webTools

Kostenloser LinkExtractor von 99webTools. Einfach die gewünschte Url eingeben und auf Extract klicken. Schon erhält man nach einiger Arbeitszeit alle gefundene Links auf der Seite.
LinkExtractor bei 99webTools
– leider funktioniert der schon nicht mehr, sobald ich einen neuen habe, wird das hier aktualisiert – der ScreamingFrog kann zum Beispiel auch externe Links anzeigen.

XML Sitemap Generator bei 99webTools

Für WordPress gibt es eine ganze Reihe von Plugins, mit denen man eine Sitemap generieren lassen kann. Dennoch gibt es auch externe Tools, die so etwas für einen erledigen können. Ist auch nützlich, wenn man eine Auflistung aller Urls einer Seite haben möchte. Wobei es dafür auch andere Tools gibt (ScreamingFrog zum Beispiel).
Dieser XML Sitemap GEnerator ist sehr einfach zubedienen. Einfach nur Url eingeben und auf Generate klicken.
XML Sitemap Generator bei 99webTools

99webTools

99webtools.com offers various tools & articles for webmasters that are useful for website development and promotion

Eine ganze Menge an mehr oder weniger sinnvollen und nützlichen Tools und Hilfsmitteln um eine Webseite zu analysieren. Gibtsog ar noch einen Google Pagerank-Checker auf der SEite 🙂
99webTools